Berater / Trainer

Dr. Martin Hüppauff

Studium der Physik an den Universitäten Duisburg und Göttingen. Promotion an der RWTH Aachen. Project Management Professional (PMP) des Project Management Institut.

Seit mehr als 20 Jahren in Forschung und Entwicklung, Marketing, sowie strategischer Produkt- und Technologieplanung für die Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods, Energy and Building Technology der Robert Bosch GmbH tätig. Lehrauftrag der Hochschule   
    Esslingen im Masterstudiengang
    Innovationsmanagement.

Tätigkeitsschwerpunkte sind Projektmanagement, Innovations- und Technologie-
management, Prozessmanagement der Entwicklung, Kompetenz-/Ressourcen- und Wissensmanagement sowie Effizienzprogramme.

 

 

Benedikt Janssen

Duales BWL-Studium an der DHBW Stuttgart in einer technisch orientierten Beratungsgesellschaft. Danach Geschäftskundenvertrieb im Engineering-Bereich sowie beginnende Trainertätigkeit, vorwiegend bei technischen Zielgruppen

Heute Berater und Trainer im Bereich Vertriebsentwicklung/Marketing sowie Effektivitätstechniken

Autor zahlreicher Kolumnen sowie des Buchbeitrags „Vertriebliches Zeit- und Selbstmanagement: Als Verkäufer effektiver planen, arbeiten und kommunizieren“ in: „Die besten Ideen für erfolgreiches Verkaufen“ (GABAL Verlag)
 

 

Prof. Dr. Helmut Kohlert

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim, Promotion mit einer Arbeit zum einem Thema aus der Automobilzulieferindustrie, Dr. h.c. der Kiew National University of Technologies and Design (KNUTD)

Als Berater und Trainer für Unternehmen und Organisationen tätig

Tätigkeitsschwerpunkte sind B2B-Marketing für Ingenieure, Eintritt in Auslandsmärkte und Entrepreneurship für Ingenieure; Autor zahlreicher Bücher und Praxisbeiträge

 

 

Yvon-Laurent Lusseault

Studium Business Economics an der INSEEC Graduate Business School in Bordeaux

4 Jahre in der Telekommunication (Debitel, früher: Debis/Mercedes-Benz), heute Strategic Marketing Manager in einem Unternehmen der Bosch Gruppe, zuständig für weltweite Marketing-Projekte

Tätigkeitsschwerpunkte sind Marketing und strategisches Marketing, insbesondere im Automobilumfeld

 

 

 

 

 

Martina Seibt, Dipl. oec.

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim mit den Schwerpunkten Marketing, Industriebetriebslehre und Unternehmensforschung.

Seit über 25 Jahre als Beraterin und Trainerin für Unternehmen (insbes. KMU und handwerklicher Mittelstand) und verschiedene Organisationen (z.B. Handwerkskammer) tätig. Lehrbeauftragte an der Hochschule Esslingen im Bereich Marketing.

Tätigkeitsschwerpunkte sind Marketing/Vertrieb, Marktforschung, Kommunikation/Führung, Aufbau und Management von Contact-Centern innerhalb von Unternehmen.

 

 

Orang Khoshnevis Zadeh

Studium der Betriebswirtschaft Fachrichtung Industrie an der Berufsakademie Stuttgart

10 jährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie, seit über 5 Jahren als selbständiger Berater und Trainer im Bankwesen und in der Industrie tätig, langjährige Erfahrung als Trainer und Dozent, u.a. an der Daimler Finance Academy

Tätigkeitsschwerpunkte sind Corporate Accounting, Corporate Finance, Controlling, Risk-Controlling, Prozess- und Projektmanagement

 

 

 

Michael Zerkowski

Studium der Automatisierungstechnik an der technischen Fachhochschule in Kiew

Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung in Osteuropa, Schwerpunkt Russland und Polen. Seit 20 Jahren als selbständiger Berater und Trainer für mittelständische Unternehmen tätig

Tätigkeitsschwerpunkte sind Organisations- und Strategieentwicklung sowie Managementberatung hinsichtlich Führungsverhalten, Prozessoptimierung, Kommunikation und Marktpositionierung